Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Eine Kurzinformation zum Institut für Technische und Betriebliche Informationssysteme

Das Institut für Technische und Betriebliche Informationssysteme (ITI) beschäftigt sich mit Grundlagen von Informationssystemen, die z.B. in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen Einsatz finden. Besondere Schwerpunkte werden mit den Tätigkeitsfeldern der Arbeitsgruppen definiert. Dabei erstreckt sich das Spektrum ausgehend von der Produkt- und Prozessmodellierung und dem weiten Feld der Datenbanken über die Wirtschaftsinformatik bis hin zu verschiedenen Gebieten der Angewandten Informatik, wie der Bioinformatik und der Ingenieurinformatik. Neben der Erarbeitung von Methoden und Konzepten zur Entwicklung und Implementierung komplexer Informationssysteme werden auch praktische Implementierungen in den genannten Anwendungsbereichen realisiert. Allgemeines Ziel ist eine durchgängige Informationsverarbeitung in gemeinsam genutzten Anwendungen.

Das Institut ist an der Ausbildung aller Studiengänge der Fakultät für Informatik der Bachelor und Master beteiligt. Weiterhin ist eine Beteiligung an der Ausbildung anderer Profilstudiengänge gegeben. Der Studiengang Wirtschaftsinformatik wird im Hauptstudium hauptverantwortlich getragen. In der Forschung werden sowohl Beiträge zur Grundlagenforschung als auch zur angewandten Forschung gewährleistet, wobei Projekte aus Drittmitteln einen erheblichen Anteil darstellen. Über diese Lehr- und Forschungsarbeit hinaus kooperiert das ITI mit einer Reihe von Einrichtungen und Unternehmen durch gemeinsam bearbeitete Projekte und Themen.

Die Anfänge des Instituts gehen zurück auf einen 1979 von Prof. Werler gegründeten Wissenschaftsbereich "Informationsverarbeitung in der Technischen Vorbereitung". Im Zuge der Umstrukturierung der Sektion Rechentechnik und Datenverarbeitung und der Umbenennung in Sektion Informatik wurde daraus 1987 der Wissenschaftsbereich "Informatik in der Technik". Aus diesem Bereich ging 1990 mit der Errichtung der Fakultät Informatik das Institut für Technische Informationssysteme hervor. 1997 erfolgte auf der Basis dieses Instituts die Errichtung des Instituts für Technische und Betriebliche Informationssysteme.

Letzte Änderung: 12.06.2015